Kammermusikkurs

„Aufeinander hören, voneinander lernen“ heißt es beim Kammermusikkurs, der alljährlich in den Herbstferien vom Landesmusikrat durchgeführt wird. Geleitet werden die Einzelkurse von namhaften Dozenten ihres Fachs. Ausgeschrieben werden jeweils die Kategorien, die auch im darauffolgenden Wettbewerb "Jugend musiziert" bewertet werden. Der Kurs wendet sich daher v.a. an Instrumentalist(inn)en und Sänger(innen) ab 12 Jahren, die bei "Jugend musiziert" teilgenommen haben oder noch teilnehmen möchten. Höhepunkt der arbeitsintensiven Woche sind Konzerte, bei denen die Teilnehmer ihre erarbeiteten Werke oder Einzelsätze vorstellen können.

Termin: 30. Oktober  - 03. November 2017, Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen

Ausschreibung als PDF